Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer.

Collection - abstrakt

Die abstrakte Kunst steht im Gegensatz zur gegenständlichen Kunst: Während diese dem Betrachter klar und deutlich vor Augen führt, was er sieht, lässt das Abstrakte mehr Raum zur Interpretation. Abstrakte Arbeiten repräsentieren keine realen Vorbilder, sondern den reinen ästhetischen Ausdruck des Künstlers.

Durch die Komposition, die Farbwahl und das Führen der Linien weckt die abstrakte Malerei dabei Assoziationen, ohne Verbindungen vorzugeben, ruft Emotionen hervor, ohne sich klar zu einer Gefühlslage bekennen zu müssen.

So löst sich das Abstrakte von der greifbaren Welt, ihren Gegenständen und Figuren. Es wendet sich den visionären, geistigen Sphären zu. Der Betrachter kann in den Formen, Geometrien und Kompositionen dabei auch gegenständliches erkennen - eine Landschaft, ein menschliches Gesicht - aber er muss es nicht.
Diese fehlende Objektivität ist der Reiz des Abstrakten.

QR code for this page URL Web-Adresse der Seite