Offenen Ateliers Köln 2020

Von Grevy Offene Ateliers With 0 Kommentare

„Neben den großen Museen, den freien Kunsträumen, und Kunstinitiativen, den Galerien und Kunstfestivals sind es die Kunstproduzierenden selbst, die Köln zu einer lebendigen und einflussreichen Kunststadt machen. Bei den Offenen Ateliers bietet sich nun schon seit Beginn der achtziger Jahre die Möglichkeit einer unmittelbaren Begegnung mit Kunstschaffenden. Einmal im Jahr werden seitdem direkte Einblicke in die spannenden Entwurfs- und Produktionsprozesse von Kunst geboten.“

Laut Veranstalter beteiligen sich in diesem Jahr knapp 500 Künstler*innen an den Offenen Ateliers. Auch von Grevy sind viele KünstlerInnen dabei.

Die Veranstaltung findet an drei aufeinander folgenden Wochenenden statt.

  • Linksrheinisch Süd (Südstadt, Sülz, Rodenkirchen, etc.)

    am 11. – 13. September 2020
  • Rechtsrheinisch (Deutz, Mühlheim, etc.)

    am 18. – 20. September 2020
  • Linksrheinisch Nord (Ehrenfeld, Nippes, etc.)

    am25. – 27. September 2020

Wir haben Ihnen eine kleine Auswahl von Interessanten Orten und Künstler für Sie zusammengestellt und hoffen Sie nehmen die Einladung in die Ateliers an.

Den Gesamtkatalog zu den offenen Ateliers finden Sie hier

https://www.matjoe.de/wp-content/uploads/2020/01/OA_2020_Doppelseiten_on...

Linksrheinisch Süd - 11. – 13. September 2020

Südstadt

1        Ateliergemeinschaft Schäffer, Ubierring 25, 50678 Köln, Fr. 15-20, Sa. 15-20, So. 15-20 Uhr Matthias Schäffer, Malerei, Zeichnung www.grevy.org/artist/matthias-schaeffer

 

2        Atelierhaus Alteburger wall, Alteburger Wall 1, 50678 Köln, Leo Löhr, Zeichnung, Malerei, Druck, Grafik https://www.kuenstlerverzeichnis-koeln.de/Kuenstler/leo_loehr, Sa. 15-18, So. 15-18 Uhr

 

6          Bürgerhaus Stollwerck, Dreikönigenstr. 23, 50678 Köln, Susanne Pareike, Fotografie, Zeichnung, susannepareike.de, Fr. 16-19, Sa. 16-19, So. 16-19 Uh

9          Galerie daneben Ateliergemeinschaft, Lindenstr. 99, 50674 Köln,  www.galeriedaneben.de, Fr. 14-22, Sa. 14-20, So. 12-18 Uhr,

Renate Geiter, Malerei, www.renate-geiter.de

Andreas Helweg, Fotografie, Installation, www.andreas-helweg.de

Martin Kampmann, Zeichnung, Druck

13         Künstlerhaus Rolandstr. 92, Rolandstr. 92, 50677 Köln, Thema „TAKE AWAY“, Sa. 15-22, So. 12-20 Uhr,

u.a. Lisa Cieslik, Performance, Installation, Plastik, Skulptur, Objekt lisacieslik.com

 

Hahnwald

23      Mo Kilders, Judenpfad 51 a, 50996 Köln, Sa. 15-19, So. 12-18 Uhr, Malerei, www.mo-kilders.de

 

Lövenich

33  maLmaL, Zeissstr. 3, 50859 KölnSa. 14-18, So. 14-18 Uhr, www.malmalkunstschule.koeln Malerei Ralf Lobeck, Malerei, www.instagram.com/ralf.lobeck, www.ralflobeck.de

 

Sülz

48     Atelierhaus Lotharstr., Lotharstr. 14-18, 50937 Köln

Letitia Gaba, Zeichnung, Druck, Grafik, Malerei, Sa. 15-20, So. 15-20 Uhr, So. 16 Uhr Lesung, www.LetitiaGaba.de

Robert Pinsdorf, Raum 325, rechte Treppe 3. Stock, Malerei, Zeichnung, Plastik, Skulptur, Objekt, Simultan-Bilder, -Fotos, -Skulpturen, www.kuenstlerverzeichnis-koeln.de/Kuenstler/robert_pinsdorf, Sa. 14-18, So. 11-18 Uhr

susebee, Malerei, Zeichnung, www.grevy.org/artist/susebeeSa. 13:30-18:30, So. 12-18 Uhr

56     Studio 68elf, Gottesweg 102, 50939 Köln, Sa. 15-19, So. 15-19 Uhr, www.agiigosse.de, Agii Gosse, Plastik, Skulptur, Objekt, Malerei, Druck, Grafik

neu: Maren Lorenz, abstrakte Malerei, freut sich auf Atelierbesuche und Austausch mit Nachbarn und Kunstinteressierten bei einem Kaffee oder Sekt. Das Atelier befindet sich im "hinsundkunzt", Berrenrather Str. 182 (im Hinterhof), 50937 Köln-Sülz. Öffnungszeiten während der offenen Ateliers: Freitag, Samstag und Sonntag, 11.9.-13.9. von jeweils 10:30 Uhr bis 16.00.Neben der Kunst gibt es im "hinsundkunzt" noch viele weitere interessante Angebote, über die an dem Tag informiert werden kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zollstock

74     Ateliergemeinschaft Höninger Weg, Höninger Weg 107-109, 50969 Köln, Sa. 14-20, So. 12-18 Uhr, Helmut Brandt, Malerei, www.helmut-brandt.ne

 

 

500 KünstlerInnen öffnen ihre Ateliers im September
Dienstag, 1. September 2020